Android Tablet (Samsung S6 Light) lädt langsam

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

wyro

Stammgast
Guten Abend

Ich kann mein neues Tab S6 Lite mit 2'500mAh laden, angezeigt durch AccuBattery. Dies funktioniert gut. Jedoch kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass der Ladestrom auf 800mAh begrenzt wird. Das schliessen aller offenen App und Verbindungen bringen nichts. Der Strom bleibt begrenzt. Nur ein Neustart des Tablet bringt wieder den max. Ladestrom. Was ich schon alles probiert habe:
  • anderes Ladekabel
  • anderes Ladegerät
  • sämtliche Autoboot-Apps deaktiviert
  • Neustart und keine Apps benutzen
Alles hat nichts gebracht. Passiert nach unterschiedlichen Ladezeiten oder Stand des Akkus. AccuBattery scheint die richtigen Werte anzuzeigen. Das Ladegerät wird merklich kühler wenn der kleinere Strom fliesst. Auch unter Einstellungen-Akku kann man anhand der Steilheit der Ladekurve den Unterschied deutlichen erkennen.

Hat niemand eine Idee, wo ich suchen kann oder einen Ansatz für eine Fehlersuche?
Gibt es eine App, analog dem Taskmanager von Windows, wo ich sehen kann ob eine App/Prozess startet, in dem Moment wo der Ladestrom zusammen fällt?
Hat jemand einen Idee wie ich herausfinden kann, welche App oder was den max. Ladestrom begrenzt?

Besten Dank für jeden Hinweis oder Tipp
Gruss
 

wyro

Stammgast
Guten Abend

Hat keiner eine Idee oder Tipp wie ich herausfinden kann was den Ladestrom begrenzt. Bin langsam um jeden Hinweis dankbar.
 

Schlummi

Mitglied
Könnte es sein, dass das Tablet zwar FastCharge unterstützt aber das notwendige Netzteil dafür optional ist? Also das mitgelieferte Netzteil nur eine abgespeckte Variante ist. Kannst Du mal die Leistungdaten vom Netzteil ablesen?
 
Oben