Benachrichtigungs-Service

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

regor

Mitglied
Diese Einblendung (siehe Anhang) erscheint seit geraumer Zeit regelmässig, vor allem beim Öffnen vom PC-Tipp. Das nervt, kann das abgestellt werden?
Danke und Gruss regor
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-12-09 100429.png
    Screenshot 2021-12-09 100429.png
    56,1 KB · Aufrufe: 4

regor

Mitglied
Hallo Gaby,
dieses Popup kommt aus eurer Küche und muss wohl auch von euch abgestellt werden.
Es nervt mich echt. Ich bin Abonnent der ersten Stunde, schon zu Tages Anzeiger Zeiten, aber jetzt ist es wohl an der Zeit mich zu verabschieden.
MfG regor
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo regor

Es tut mir Leid, wenn du dich über die Benachrichtigungen ärgerst.

Und ich habe jetzt gerade wieder versucht, das Problem zu reproduzieren. Ich sehe diese Meldung in meinen eigenen Browsern seit Ewigkeiten nicht. Sie erscheint nur, wenn ich in einem neuen Browser (z.B. auf einem neuen PC, in einer neuen virtuellen Maschine oder in einem neuen Browserprofil) die pctipp.ch-Seite öffne.

Gerade wieder ausprobiert in einer virtuellen Maschine mit Edge, Firefox und Chrome: Beim ersten Besuch die Cookie-Einstellungen abnicken, dann beim erwähnten Popup auf "Nein danke" geklickt. Fertig. Alle drei Browser haben sogar nach einem Neustart der Maschine beim erneuten Besuch die Meldung nicht mehr angezeigt, weil der "Nein danke"-Klick in einem Cookie landet, das beim nächsten Besuch konsultiert wird.

Darum meine Fragen: Welchen Browser benutzst du? Und kann es sein, dass du in deinem Browser keine Cookies akzeptierst oder dass die Cookies regelmässig gelöscht werden? Die Entscheidung, dass man die Push-Nachrichten nicht sehen will, wird in ein Cookie geschrieben, genau wie auch manche anderen Einstellungen (z.B. der Status "eingeloggt"). Werden die Cookies abgeräumt, taucht die Meldung mit der Frage zu den Push-Nachrichten logischerweise wieder auf.

Will man generell nie solche Push-Nachrichten (von keiner Seite) haben, dann muss das in den Browsereinstellungen festgelegt werden, auf Seite 2 dieses Artikels ist es erklärt (bei Edge gehts wie bei Chrome): https://www.pctipp.ch/praxis/browse...e=1_keine-oder-nur-bestimmte-push-nachrichten

Herzliche Grüsse
Gaby
 

regor

Mitglied
Hi Gaby,
danke für die rasche Antwort.
Ich benütze Chrom. Die Drittanbieter-Cookies blockieren und Cookies und Websitedaten löschen, wenn alle Fenster geschlossen werden ist aktiviert. Websites dürfen keine Benachrichtigungen senden habe ich jetzt auch noch angewählt. Browser geschlossen und neu gestartet.
Nach dem Öffnen des 4. Artikels im PCtipp Newsletter war die Meldung wieder da.
Lästig :mad: Gruss regor
 

POGO 1104

PCtipp-Moderation
Teammitglied
......Die Drittanbieter-Cookies blockieren und Cookies und Websitedaten löschen, wenn alle Fenster geschlossen werden ist aktiviert.
Genau DAS dürfte das Problem sein.

Was nützt es, wenn du im Popup anklickst "Nicht mehr anzeigen" und dann beim beenden das zugehörige Cookie löschst? Im Cookie wäre die Information gespeichert, dass dieses Popup nicht mehr angezeigt werden soll....
 
Oben