Fritzbox 7950 hinter m-Budget Router

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

olive

Aktives Mitglied
Im PC-Tipp gibt es einen Artikel von 2017 "

Fritz!Box hinter Swisscoms Internetbox: So gehts​


da geht es um eine FritzBox 7940. Nach dieser Anleitung habe ich versucht, die FritzBox 7950 an den M-Budget Router zu hängen, da ich zwar mit der FritzBox problemlos ins Internet komme, aber die Telefonie funktioniert nicht. M-Budget Kundendienst gibt keine SIP Credentials raus, das sei ja nicht nötig. Ich möchte aber einen Router, den man einstellen kann, z.B. das Wlan über Nacht ausschalten etc. deshalb die FritzBox.Ich dachte, ich könnte dann das Telefon direkt am M-Budget Router einstecken , und das Wlan über die FritzBox nutzen.

nun also nach der Anleitung hier vorgegangen, aber ich komme nicht ins Internet. Hat evt. jemand das schon versucht mit der FritzBox 7950? Der Text im PC-Tipp ist doch schon etwas älter.
 

olive

Aktives Mitglied
Dem Link https://community.swisscom.ch/t5/Ar...us-der-Internet-Box-plus-auslesen/td-p/479759 gefolgt, jedoch keinen Zugang über die IP, nur über 192.168.0.254 und dort das übliche Bild, keinerlei Einflussmöglichkeit.
Dann über Telnet probiert:eek:pen 192.16.1.1
es erscheint "es wird verbunden mit 192.168.1.1., dann die Meldung "
Verbindungsaufbau zu 192.168.1.1..Es konnte keine Verbindung mit dem Host hergestellt werden, auf Port 23: Verbinden fehlgeschlagen"
Also Port 23 geöffnet, Firewall ausgeschaltet, aber die Meldung kommt weiterhin.
 

11291PCtipp

Aktives Mitglied
Wenn die Telefone hier an der Fritzbox funktionieren sollen, ist eine CH Version nötig.
Ist die Swisscom Internetbox im Bridge Modus?
 
Oben