Heruntertakten von i9 10900K ?

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Tyler12

Neues Mitglied
Moin Moin zusammen :)

Hat schon jemand versuchet nen 10900K runte zu regeln. Sagen wir auf max 4Ghz pro Kern?

Würd mich dafür interessieren. Oder macht man dann den Chip kaputt?
 

11291PCtipp

Stammgast
Unter >Systemsteuerung >Alle Systemsteuerungselemente >Energieoptionen >Energiesparmodus >Energiesparplaneinstellungen bearbeiten >Erweiterte Einstellungen >Prozessorenenenergieverwaltung anpassen.
 

gucky62

Stammgast
Hat schon jemand versuchet nen 10900K runte zu regeln. Sagen wir auf max 4Ghz pro Kern?

Würd mich dafür interessieren. Oder macht man dann den Chip kaputt?
Kommt etwas auf Dein Mainboard und dessen Bios an was Du machen kannst. Grundsätzlich sollte das keine Probleme geben, da ja im Normallbetrieb der Prozessor ja auch runtertaktet wenn er nicht Leistung bringen muss.
Aber das Bios muss dazu auch die passenden Optionen bieten. Hat es einen Grund das DU hier reduzieren willst? Ist ja eine K-Version.
Wobei ich bei mir hier mit einer K-Version den Leistungskonsum im Bios begrenzt habe, da der Prozessor sonst gegen die 250-270W gezogen hatte und die Temperatur da natürlich trotzt guter Kühlung für mich etwas hoch war. Wenn man das Bios alleine optimieren/machen lies.
Takt bleibt oben und ist nicht ganz so hitzköpfig.
Via Windows Bordmitteln it die Frequenz so nicht anpassbar. Da wird kann man in Prozent zwar an der Performance/Auslastung drehen, aber nicht so wirklich brauchbar.

Gruss Daniel
 

Charlito

Stammgast
Deaktiviert die Intel Turbo-Boost im BIOS (oder wendet sich an Ihren Mainboard-Anbieter, wenn die Option nicht im BIOS zu finden ist.
Die Intel Turbo-Boost-Technik ist standardmäßig aktiviert.
Wahrscheinlich CPU-Kühler zu Klein
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Ich finde es merkwürdig, dass exakt der gleiche Post in einem anderen Forum auch vorhanden ist und habe Grund zur Annahme, dass hier einer ein (kurzes) Leben als Spammer vorbereitet.
 
Oben