Keine Original Toner zu Brother Drucker

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Torofun

Mitglied
Ich habe bei einem Online Händler einen Satz Toner (schwarz, yellow, cyan und magenta) für meinen Brother Drucker L03350-CDW bestellt und musste nach dem Auswechseln feststellen, dass nur ein Toner als gefüllt angezeigt wird und der Drucker nicht mehr funktioniert. Er meldet immer, ich müsse die Toner ersetzen.
Gemäss der Druckersoftware sind die anderen drei Toner leer!
Nach Rückfrage beim Händler erhielt ich folgende Antwort.:
Es liegt aber wohl an den Druckerupdates, die Sie automatisch oder manuell zulassen. Wenn Sie das nicht im Griff haben, bleibt für Sie das Original.
Diese Antwort erstaunt mich etwas.
Hat jemand schon ähnliche Probleme gehabt? Ich bin mich gewöhnt, dass ich Softwareupdates immer aktualisiere. Ist das bei Druckern nicht nötig.

Danke für Eure Rückmeldungen.
Rolf
 

AKP

Stammgast
So wie's aussieht, hast du dir "Generika-"Toner gekauft. Die Druckerhersteller lassen sich dazu immer Neues einfallen, um dies zu unterbinden. Eigentlich sind die Softwareupdates auch für Drucker durchzuführen; aber eben, funktionieren dann vielleicht die fremden Toner plötzlich nicht mehr. Ich besitze leider keinen Brother Drucker und kenne deshalb auch die Geschäftsgebaren dieser Firma nicht.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Ich besitze zwar einen Brother-Laser, aber ich habe noch nie versucht, ihm Fremdtoner zuzumuten. Daher weiss ich hier auch keinen Rat. 🤷‍♀️

[edit] Ausser evtl. dem da, gefunden bei einem dieser Alternativtonerhändler. Das soll für Toner des Typs TN-243 gelten (ohne Gewähr):
  • Drucker einschalten
  • Frontklappe öffnen und gleichzeitig Abbrechen und Zurück drücken
  • Anschliessend nochmals Zurück drücken
  • Das Display sollte nun die Kartuschen für alle 4 Farben zeigen. Ansonsten obiges wiederholen
  • Erscheinen alle, wähle jene, die zurückgesetzt werden soll und bestätige mit Ja
  • Für alle betroffenen Kartuschen wiederholen, Frontklappe wieder schliessen
 
Zuletzt bearbeitet:

Charlito

Stammgast
Problem ist bekannt, z.B. bei Digitec gibt nicht mehr Toner Ersatz für Brother mfc-j5620w
Umweltfreundlich war schon, gebrauchte Patrone reinigen und füllen
Ich habe das gefunden, vielleicht helft dir:
 
Oben