Gelöst LibreOffice druckt keine Grafiken

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

slup

PCtipp-Moderation
Teammitglied
Bei einem Kollegen werden mit LibreOffice Writer die Grafiken nicht gedruckt. Ist da irgendwo eine Einstellung?
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Salü

Im Writer gibts etwas: Datei/Drucken, anschliessend im rechten Teil vom Reiter Standard in den Reiter LibreOffice Writer wechseln. Dort gäbe es jedenfalls eine Option "Bilder und andere Grafikobjekte", die aktiviert sein sollte (und dies beim Kollegen evtl. nicht ist).

Falls es das nicht ist, gäbe es im Writer noch: Datei/Drucker-Einstellungen. Nach Klick auf Optionen findet sich ebenfalls u.a. eine Option "Bilder und Objekte". Auch hier sollte die aktiv sein.

Herzliche Grüsse
Gaby
 

slup

PCtipp-Moderation
Teammitglied
Ich habe unterdessen einen etwas mehrklickigen Weg zu diesem Dialog gefunden:
Extras-Optionen-LibreOffice Writer-Drucken
Morgen werde ich beim Kollegen mal reinschauen. Beide Wege führen vermutlich zur selben Funktion.
 

slup

PCtipp-Moderation
Teammitglied
...Option "Bilder und andere Grafikobjekte", die aktiviert sein sollte
Die Optionen waren aktiviert, aber geht trotzdem nicht. Da ich noch eine MSOFFICE-Lizenz hatte, habe ich ihm diese installiert, und jetzt sind alle zufrieden. Danke für den Input, ich werde der Sache aber nicht weiter nachgehen.
 

Turakos

Stammgast
Hallo slup

Das Problem ist zwar gelöst trotzdem ein Hinweis:
Bei mir hat das Drucken eines Writer-Dokumentes mit eingefügter Grafik (Bild einfügen ...) funktioniert.
Die eingefügte Grafik ist ein jpg-Bild.
Menü > Drucken > Option LibreWriter unter Inhalt angekreuzt sind: Seitenhintergrund, Bilder und andere Grafikobjekte.

Freundliche Grüsse aus dem Rüebliland
Turakos
 

Turakos

Stammgast
Hallo slup
Sieht bei mir gleich aus (in der Vorschau wird das Dokument angzeigt), wie der in deinem Post gezeigte Shot.
Das Writer-Dokument stammt aus einer eignen Writer-Vorlage.
Nachzutragen wäre, dass ich mit LibreOffice Version 7.0.2.2 getestet habe, Plattform Windows 10 Pro und einem HP Office Pro 8600 Plus, angschlossen mit einem USB-Verbindungskabel an meinem Notebook arbeite.

Das Forum lebt von den Erfahrungen und den Beiträgen der User – ein Feedback ist wünschenswert.

Freundliche Grüsse Turakos
 

slup

PCtipp-Moderation
Teammitglied
...dass ich mit LibreOffice Version 7.0.2.2 getestet habe, Plattform Windows 10 Pro und einem HP Office Pro 8600 Plus, angschlossen mit einem USB-Verbindungskabel...
Das Gleiche (ausser Drucker ist ein Pixma). Aber der Kollege ist jetzt happy mit seinem Office, ich ändere nichts mehr.
 
Oben