Mozilla Thunderbird

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

fefe

Stammgast
In der neusten PCTipp Ausgabe Oktober S. 60 Tipps&Tricks beschreiben Sie den Vorgang für Dark Mode.
Ich finde im Menue jedoch unter Erscheinungsbild nur den Standard ohne irgendwelche Auswahlmöglichkeit.
Meine installierte Version ist 45.1.1. (x86 de).
Das letzte Update ist von Juni 2016. Keine Möglichkeit ein Update vorzunehmen. Antwort: keine Updates gefunden.
Muss ich die installierte Version komplett deinstallieren und dann neu installieren?
Danke.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo fefe

Wie konnte denn das passieren, dass seit 5 Jahren keine Thunderbird-Updates bei dir gelandet sind? :eek:

Du könntest das Thunderbird-Profil sichern [1] und anschliessend die aktuelle Thunderbird-Version [2] drüberinstallieren.

Noch besser wäre wohl: Wenn alle Mailkonten IMAP sind, dann sollten sich alle Mails ohnehin auch auf den Mailservern befinden. In diesem Fall lohnt es sich eventuell, reinen Tisch zu machen, Thunderbird zu deinstallieren, die Profile aus %appdata%\Thunderbird\Profiles\ zu löschen und die Konten nach Installation des neuen Thunderbirds wieder einzurichten.

Falls nebst den Mailkonten auch lokale Ordner (in der linken Spalte unten, "Lokale Ordner") vorhanden sind, befinden sich die auf der Festplatte hier: C:\Users\DeinName\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\[irgendwelcheZeichen].default\Mail\Local Folders. Die musst du dennoch sichern, falls dort wichtige Daten liegen, denn die werden nicht via IMAP synchronisiert. Falls du einen IMAP-Mailaccount mit sehr viel Platz hast, könntest du die wichtigsten Ordner aus "Lokale Ordner" zusätzlich versuchen, vorübergehend in jenen Mailaccount zu kopieren. Sobald alles synchronisiert ist (prüfen!), Thunderbird deinstallieren, die Profile löschen und mit der neuen Version wieder einrichten.

[1] In aktuellen Versionen gibts in Thunderbird im Menü Hilfe einen Punkt "Informationen zur Fehlerbehebung". Dort findet sich eine Zeile "Profilordner"; dahinter ein Button "Ordner öffnen". Ich weiss nicht, ob eine so alte Thunderbird-Version die bereits hat. Der Menüpunkt war nicht immer da. Ansonsten ist das Profil normalerweise hier:
C:\Users\DeinName\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\[irgendwelcheZeichen].default
Auch so zu finden: Im Windows-Explorer in der Adresszeile %appdata% eintippen und Enter drücken. Dann dort im Unterordner "\Thunderbird\Profiles" nachschauen. Siehst du den Profil-Ordner, dann schliesse Thunderbird (wichtig!). Nun kopiere den Ordner zum Beispiel auf ein Backup-Laufwerk oder einfach anderswohin, wo es genügend Platz hat (mit Rechtsklick und Eigenschaften kannst du die Ordnergrösse ermitteln).

[2] Nach der Sicherung des Profilordners die aktuelle Version von Thunderbird von hier herunterladen und installieren: https://www.thunderbird.net/de/. Ich hoffe sehr, dass Thunderbird die uralten Mailprofile und lokalen Ordner erkennt und übernimmt. Die Add-Ons (falls du welche hast) werden fast garantiert nicht mehr erkannt; auch die in den Add-ons gemachten Einstellungen & Daten dürften damit verloren gehen.

Keine Garantie fürs Gelingen!

Herzliche Grüsse
Gaby
 

fefe

Stammgast
Herzlichen Dank Gaby für die schnelle Antwort.
Da mein "normales" email Account Outlook ist, war Thunderbird immer nur ein Spiegelbild von Outlook,
weil dieses rein vom Visuellen mir nicht passt. Also habe ich alles, was ich in Thunderbird an Daten habe,
auch im Outlook. Deshalb werde ich einfach Thunderbird neu installieren und neu mit Outlook verbinden.
Hoffentlich klappts.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Das dürfte wohl der beste Plan sein. :)
Aber nicht erschrecken. Thunderbird sieht inzwischen wohl ziemlich anders aus als damals. Ich nutze es privat als Haupt-Mailclient und bin damit sehr zufrieden. An die Design-Änderungen gewöhnt man sich schnell.
 

fefe

Stammgast
Ich verwende seit Jahren nur Thunderbird und habe mich schon lange gefragt,
warum die Ansicht so langweilig daherkommt. Jetzt ist es klar geworden.
Warum das Programm in meinem Fall nie aktualisiert wurde, ist mir ein Rätsel.
Automatische Updates waren immer aktiviert.
Nochmals besten Dank. Sollten Probleme auftauchen, werde ich mich im Forum wieder melden.
 

fefe

Stammgast
Liebe Gaby
Ich habe nun die neueste Version heruntergeladen.
Erstens für mich schaut die Ansicht immer noch genau gleich aus.
Zweitens funktioniert das mailen bestens.
Mit dem kleinen Unterschied, dass ich meine Adressbücher von
Outlook nicht habe importieren können.
Da bräuchte ich eine Anleitung.
Ich habe es versucht, jedoch wurden keine Kontakte gefunden.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo fefe
Das ginge wohl über den Umweg via CSV-Datei fällig:
Anschliessend liesse sich diese in Thunderbird importieren.

Aber: Sind das wirklich Outlook-Kontakte, die nur lokal in der PST-Datei vorhanden sind? Oder sind die Kontakte im Outlook.com-Online-Konto? Falls die Kontakte online wäre, könnte es sein, dass es einen einfacheren Weg gibt, mit dem die Daten auch synchron bleiben: https://addons.thunderbird.net/en-us/thunderbird/addon/tbsync/

Hinweis: Ich habe das Add-on selbst nicht ausprobiert, da ich in Thunderbird andere Kontakte habe als in Outlook (Outlook nutze ich nur beruflich). Das Add-on ist aber gut bewertet und wird offenbar gut gepflegt und aktualisiert.

Herzliche Grüsse
Gaby
 

fefe

Stammgast
Ich verwende für alles die gleichen Adressbücher.
In meinem Hotmail Konto jedoch finde ich EXportieren/Importieren nirgends.
Als ich vor Jahren Thunderbird installiert habe, war die Synchronisierung mit Hotmail eigentlich kein Problem.
Die tbsync add-on ist installiert via TB add-on.
Nur wie funktioniert diese nun mit meinem hotmail account.?
 

fefe

Stammgast
Hallo Gaby
Sie werden es nicht glauben, aber ich habe via CSV-Datei meine Kontakte erfolgreich importiert.
Nochmal vielen Dank für die spontane und rasche Hilfe.
Fefe/Felix Fehlmann
 

fefe

Stammgast
Guten Morgen Gaby
Eigentlich funktioniert Thunderbird problemlos, ausser der Tatsache, dass ich immer wieder (auch nach kurzem Ausschalten des PC) das Passwort eingeben muss. In den Einstellungen heisst es zwar, dass TB Passwörter speichern kann, nur nicht wo. Ich soll es unter imap-mail.outlook.com
speichern. Ist es auch und mein Hotmail Konto öffnet sich problemlos. Können Sie mir nochmals helfen? Danke im voraus.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo Felix

Ich habe kein Hotmail-Konto, mit dem ich das testen könnte; und im Moment auch nicht allzu viel Zeit :-/ (Abgabetermine...)

Hat eventuell jemand anders aus unserer Forums-Community eine Idee?

Herzliche Grüsse
Gaby
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
... kurzer Nachtrag: Hats im Dialogfenster, in welchem du das Kennwort eingibst, evtl. ein Kästchen wie "Kennwort speichern" oder so ähnlich?
 

fefe

Stammgast
Ja, gibt es: "die Passwort Verwaltung benutzen um dieses Passwort zu speichern."
Nur wo ist die PW Verwaltung? Normalerweise fragt mich Firefox ob das PW gespeichert werden soll.
Also nützt das Anklicken des Kästchens nichts.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Das sollte eher in Thunderbird stattfinden, nicht im Firefox. Kommst du eventuell via Thunderbird-Menü/Einstellungen/Datenschutz & Sicherheit/Passwörter/Gespeicherte Passwörter weiter?
 

fefe

Stammgast
Leider nein. Habe das ich auch schon versucht. Es sind keine PW gespeichert.
Ich habe es im Suchfeld mit Thunderbird oder imap-mail.outlook.com versucht.
Kein Resultat. Wenn TB das Passwort im Dialogfenster will, verlangt er die PW Speicherung im imap-mail.outlook.com.
 

fefe

Stammgast
Ist in der Community irgendjemand, der mir sagen kann, wie ich in Thunderbird mein Passwort speichern kann,
sodass ich nicht täglich neu einloggen muss?
 

fefe

Stammgast
Hi Mario
Ja, habe ich alles schon angeschaut. Gespeicherte Passwörter kann man ändern, aber keine hinzufügen.
Thunderbird sollte mich eigentlich automatisch fragen, wenn ich das PW eingebe, ob es gespeichert werden soll.
Genau das aber tut TB leider nicht:
quote-"Wenn Sie versuchen, auf einen Server (in meinem Fall imap-mail.outlook.com) zuzugreifen, für den noch kein Benutzername oder Passwort gespeichert ist, fordert Thunderbird Sie zur Eingabe eines solchen auf und bietet Ihnen die Speicherung Ihrer Eingaben an. "unquote
Mein Mailing Programm ist Hotmail. Komischerweise muss ich nach der Passworteingabe nachdoppeln mit: Nochmals versuchen.
Dann bin ich bei TB für den Tag eingeloggt.
 

Billmar

Stammgast
Hallo fefe
habe da einige Verständnisfragen:
wie ich in Thunderbird mein Passwort speichern kann,
sodass ich nicht täglich neu einloggen muss?
Wo musst Du dich bei Thunderbird einloggen?
Kannst Du davon mal einen Screenshot hochladen?
Mein Mailing Programm ist Hotmail.
Meinst Du damit dass Du einen Mailaccount bei Hotmail hast oder wie ist das zu verstehen?
Wie sehen die Zugangsdaten in Thunderbird aus?
Beispiel meiner Testkonfiguration
Thunderbird-Zugangsdaten.png

Im Zweifelsfall würde ich allenfalls Thunderbird mal neu installieren... falls nicht vorhanden, vorab ggf. Backup erstellen!!
(https://support.mozilla.org/de/kb/thunderbird-daten-auf-neuen-rechner-uebertragen)

Gruss Mario
 
Oben