Outlook 2019 Neuer Termin nicht sichtbar

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

perk1906

Mitglied
Wenn ich eine neue Adresse oder einen neuen Termin eingeben will und 'neue Adresse' oder 'neuer Termin' mit linksclick öffne, sehe ich nur in der Teskleiste, dass das Fenster offen ist, kann dieses Fenster nicht vergrösseren (maximieren oder grösse verändern funktioniert auch nicht). Was kann ich tun, damit dies wieder funktioniert? (Betrifft Outlook (Desktop).
 

perk1906

Mitglied
Niemand eine Ahnung, wie mein Problem gelöst werden kann?
Wenn ich eine neue Adresse oder einen neuen Termin eingeben will und 'neue Adresse' oder 'neuer Termin' mit linksclick öffne, sehe ich nur in der Teskleiste, dass das Fenster offen ist, kann dieses Fenster nicht vergrösseren (maximieren oder grösse verändern funktioniert auch nicht). Was kann ich tun, damit dies wieder funktioniert? (Betrifft Outlook (Desktop).
 

Billmar

Stammgast
Hallo perk1906

Ein Screenshot würde ev. helfen, damit man die Ausgangslage des Problems erkennen kann.
Wenn das Fenster tatsächlich in der Taskleiste sichtbar ist kannst Du mit der Tastenkombination "Alt+Tab" zu diesem Fenster wechseln und dann dieses entsprechend bearbeiten.

Gruss Mario
 

POGO 1104

PCtipp-Moderation
Teammitglied
Und Jetzt bitte noch einen Screenshot, wo man des relevante Fenster auch noch erkennen und lesen kann.

Tipp:
Windows "Snipping Tool" ist dein Freund
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Evtl. so: Schliesse alle anderen Programme (sonst "trifft" es die auch). Öffne Outlook und eins der Fenster, das offenbar irgendwo im Nirvana herumfliegt. Nun ein Rechtsklick auf eine freie Stelle auf der Taskleiste, hier Fenster gestapelt anzeigen. Das sollte dies eigentlich bei allen Anwendungen tun, inklusive den geöffneten Outlook-Fenstern. Vielleicht kann man es anschliessend nach Wunsch verschieben und dann mit Shift+Klick aufs X oben rechts schliessen (das speichert bei einigen Anwendungen die Fensterposition).

Und sonst vielleicht in der Registry:

Hier sollte die Fensterposition des Outlook Hauptfensters gespeichert sein:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Office Explorer
Es wäre der Eintrag "Frame", der zu löschen wäre. Ebenso "Namespace", falls vorhanden. Evtl. vorher die Keys exportieren, man weiss ja nie. ;)

Bei den anderen Fenstertypen von Outlook befinden sich die Reg-Einträge hier:
Kalender: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Appointment
Kontakt: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Contact
Mail: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Message
Aufgabe: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Task
Auch da dürfte es der Eintrag "Frame" sein, der zu löschen wäre.

Es erstellt die Einträge dann neu.

(Inputs hierzu stammen von hier und von hier)

Hoffentlich hilfts!

Herzliche Grüsse
Gaby
 
Oben