Sunrise Telefonanschluss auf Fritz!Box hinter Router betreiben

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

capisco

Neues Mitglied
Hallo

Ich habe seit kurzem eine Sunrise Internet Box 5G 2 in Betrieb. Hinter der Internet Box betreibe ich eine Fritz!Box 7590, wo auch mein Telefon Fritz!Fon MT-F an der DECT-Basis angeschlossen ist. Internet funktioniert, jedoch kann ich das Telefon nicht verbinden.

Die Fritz!Box soll weiterbetrieben werden, weil darauf Dienste laufen, welche ich gerne weiternutzen möchte.

Meine Konfiguration:
- Fritz!Box 7590 als IP-Client hinter der Internet Box 5G 2 eingerichtet (Anleitung: https://ch.avm.de/service/wissensda...7590/3244_FRITZ-Box-als-IP-Client-einrichten/)
- Fritz!Box 7590 zum Telefonieren über anderen Router für Internettelefonie eingerichtet (Anleitung: https://ch.avm.de/service/wissensda...t-FRITZ-Box-uber-anderen-Router-telefonieren/)

Wenn ich nun jemanden anrufen will, erhalte ich als Anrufer das Besetztzeichen.
Wenn ich von extern meine Festnetznummer anrufe, klingelt es beim Anrufer, beim Empfänger bleibt das Telefon hingegen stumm.

Leider konnte mir der Sunrise-Support nicht weiterhelfen (3 Techniker gesprochen). Sunrise beharrt darauf, dass die Telefonie nur mit der Internet Box funktioniert.

Die Telefonverbindung steht (Test mit anderem Telefon, welches direkt an der Internet Box 5G 2 angeschlossen wurde).

Hat jemand eine Lösung?

Besten Dank und liebe Grüsse
 

11291PCtipp

Stammgast
Eventuell muss die Internet Box 5G 2 in den Bridge-Mode geändert werden. In der ausführlichen Bedienungsanleitung ist die Umstellung beschrieben, wenn diese Funktion unterstützt wird.
 

capisco

Neues Mitglied
Hallo AKP

Danke für deinen Hinweis. Alles nochmals durchgecheckt, leider ohne Erfolg.
Vielleicht liegt das Problem daran, dass die Verbindung mit dem Internet über 5G erfolgt.
 

Charlito

Stammgast
Eventuell muss die Internet Box 5G 2 in den Bridge-Mode geändert werden. In der ausführlichen Bedienungsanleitung ist die Umstellung beschrieben, wenn diese Funktion unterstützt wird.
Wenn Bridge-Mode deaktiviert ist, weiss auch nicht weiter (bei Original Huawei 5G – 2, funktioniert)
 

Anhänge

  • Bridge-Modus .jpg
    Bridge-Modus .jpg
    88,9 KB · Aufrufe: 7

vogelm

Mitglied
Hallo
Meine Vermutung:
Du hast eine Festnetztelefonnummer von Sunrise. Diese ist per default auf der Sunrise Internet Box 5G 2 konfiguriert.
Daher funktioniert ein analoges Telefon, welches direkt an der Sunrise Internet Box 5G 2 angeschlossen ist.

Du musst in der Sunrise Internet Box 5G 2 die Festnetznummer löschen und diese in der FritzBox konfigurieren.
So sollte es wie gewünscht funktionieren.
 
Oben