Virenschutz für Mac OS Monterey 12

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Christophe

Stammgast
Virenschutz für Mac OS Monterey 12
Bis jetzt - seit 2015 - hatte ich nie Probleme mit dem Mac. Im Gegensatz zu vorher mit Lenovo. Jetzt aber bin ich mir nicht sicher, ob da etwas reingerutscht ist. Es gibt so ein paar komische Erscheinungen in der Anwendung verschiedener Software. Vor allem "Notizen" und Pages. Auch muss ich die Touch ID fast täglich neu installieren. Daher die Frage: Welchen Virenschutz installiere ich für den Mac sinnvollerweise? Mit Antivirus One habe ich mal eine Virensuche gestartet. Verlief negativ. Das Programm ist mir indessen nicht bekannt. McAfee, Bitdefender & Co. sollen ja alle soweit gut sein. Kaspersky empfiehlt sich derzeit wohl gar nicht. Gibt es da Erfahrungen und Empfehlungen aus der PCtipp-Leserschaft oder -Redaktion? Danke und Gruss Christophe
 

Holzbock

Mitglied
Ich verwende auf meinen Macs seit einer halben Ewigkeit den Virenschutz von Intego (also zum Beispiel VirusBarrier) und bin damit eigentlich immer gut gefahren. Alternativ scheint mir auch die Malware-Erkennung/Entfernung von CleanMyMac nützlich zu sein.
 
Oben