Was ist das: @localization\customizable\strings: Update??

Hubi43

Aktives Mitglied
Hallo, ich weiss nicht wohin ich diese Frage stellen soll:
Aber immer wenn ich meine Mailprogramm öffne kommt diese saublöde Updateaufforderung: "@localization\customizable\strings:operatorName"
Das lässt sich nicht entfernen. Woher kommt das und wie lässt sich das entfernen?
Gruss
Hubi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bärnu

Neues Mitglied
Liebe Community

Ich habe genau das gleiche Problem. Bei jedem Neustart kommt diese Meldung, ohne Absender, ohne Nennung eines Programmes und ja, ich bin bei Swisscom und benutze F-Secure. Danke für die Hilfe.

Gruss Bärnu
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo Hubi und Bärnu

In welchem Mailprogramm erscheint das denn? Könnte für die HelferInnen eine wichtige Info sein.

Herzliche Grüsse
Gaby
 

POGO 1104

PCtipp-Moderation
Teammitglied
Swisscom Security Lösung Upgrade

Im Swisscom Forum wird auch schon drüber diskutiert:

http://supportcommunity.swisscom.ch...che-Aufforderung-für-Update/m-p/321671#M30483

Es scheint sich um die F-Secure Lösung von Swisscom zu handeln.
Unglücklicherweise ist auf dem Popup das nirgends wirklich sichtbar.


--> habs inzwischen an Swisscom gemeldet, damit das behoben wird - es scheint, dass der gelb markierte Platzhalter nicht abgefüllt wurde.

Dennoch, es ist harmlos. Es ist lediglich ein Update der Swisscom/F-Secure Security Lösung, also upgraden !

cqnk09sk12mjaclc2.jpg


Gruss, POGO 1104
 
Zuletzt bearbeitet:

Bärnu

Neues Mitglied
Danke. Die Antwort stammt von TuxOne aus dem Swisscom Forum. Dort habe ich diese Frage gestellt und innert 2 Minuten die korrekte Antwort bekommen.

Gruss Bärnu
 

Hubi43

Aktives Mitglied
Besten Dank für die Infos. Seltsam ist trotzdem, dass ich F-Secure geupdatet habe und trotzdem noch die Aufforderung bekomme.
Mein Mailprogramm ist Thunderbird.
Gruss
Hubi
 

mrwe

Neues Mitglied
Produkte-Update

Ich habe auch bei jedem Neustart diese seltsame Meldung. Bei mir gibt es allerdings noch ziemlich viele Sonderzeichen.
 

mrwe

Neues Mitglied
Doch, sobald ich den Computer einschalte, macht F-Secure ein Update.
Es irritieren mich vor allem auch die verschiedenen missratenen Umlaute in der Meldung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Swisscom das nicht gescheiter programmieren kann.

Liebe Grüsse

Marianne
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Wahrscheinlich sind nur zwei Kleinigkeiten schief gegangen: Das korrekte Einbinden des Anbieternamens (sollte bei {@Localization\Customizable\Strings:OperatorName} stehen - und die Angabe eines korrekten Zeichensatzes, was irgendwo ein falsches Häkchen oder eine falsche Ziffer sein könnte. Vermutlich hat's der IT-Lehrling verbrochen ;-)

Herzliche Grüsse
Gaby
 
Oben