Wird Google Android den Stecker ziehen?

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

techdealer

Aktives Mitglied
Mein Fernseher ist jetzt 10 Jährig. Muss ich den nächstes Jahr "Entsorgen"? auch wenn er noch läuft? Die Umsatzzahlen müssen wieder angekurbelt werde. Funktionsfähiger Schrott füllt die Recycling Höfe. Oder bieten die Kabelnetzbetreiber auch UHD Sendungen auch als HD? Down Scaling? oder nur mit Zusatz-box? Das gleiche Spielchen wie mit den Smartphone. Hier sind Update bei älteren Handys auf die neusten Androide nicht mehr möglich. Auch UMTS LTE G5 ist ein Problem. Zum Telefonieren brauche ich kein G5. Wann wird LTE abgeschaltet? ?????????
Werfen Sie Android weg! Selbst Google stampft das Handy-Betriebssystem demnächst ein. Apple iOS/iPhone ist das zuverlässigste - nicht wegen Design oder Hype. Die Handys bleiben mit Updates bis zu 7 Jahre aktuell.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Werfen Sie Android weg! Selbst Google stampft das Handy-Betriebssystem demnächst ein.
Erstens ist das offtopic, da es in diesem Thread um die SRG und UHD geht.
Zweitens: Quelle? Es ist Blödsinn. Google kann Android nicht einfach nach Lust und Laune "einstampfen". Als ich zuletzt geschaut habe, war Android noch Open Source.
Gruss
Gaby
 

techdealer

Aktives Mitglied
Erstens ist das offtopic, da es in diesem Thread um die SRG und UHD geht.
Zweitens: Quelle? Es ist Blödsinn. Google kann Android nicht einfach nach Lust und Laune "einstampfen". Als ich zuletzt geschaut habe, war Android noch Open Source.
Gruss
Gaby
1. war das eine Reaktion auf den Vergleich mit Android von ‚Firebird-88‘ und 2.https://www.google.ch/search?q=google+android+ende&ie=UTF-8&oe=UTF-8&hl=de-ch&client=safari
Noch ein paar Silicon Valley Quellen nötig?
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
1. war das eine Reaktion auf den Vergleich mit Android von ‚Firebird-88‘ und 2.https://www.google.ch/search?q=google+android+ende
Noch ein paar Silicon Valley Quellen nötig?
Die Gerüchte habe ich schon gehört. Aber in dieser Absolutheit gilt das mit dem Wegwerfen und Einstampfen derzeit noch nicht. Niemand will es sich mit einem Marktanteil von über 80% weltweit verscherzen. Da wird sicher nicht von heute auf morgen der Stecker gezogen. Die Aussage fand ich daher extrem übertrieben und sinnlos Panik schürend.

Gruss
Gaby
 
Oben