zu dicke Finger für die Handy-Tastatur

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

volki9

Stammgast
Handy: Doro 8080 schwedisches Senioren-Handy

Gibt es eine andere Art ein Handy zu bedienen, als mit dem Finger die Buchstaben oder Zahlen zu wählen?
(Handy mit Stiftbedienung habe ich nicht)
Speziell bei wichtigen Eingaben wie Passwörter stören meine dicken Finger, ich wähle gerne einen Buchstaben daneben.

Habt ihr einen Tipp für mich?
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo volki9
Es gibt scheints Bedienstifte, die für alle Touchscreens gehen. Eine Alternative wäre sonst, das Smartphone bei besonders heiklen bzw. mühseligen Eingaben (ein richtig gutes Passwort ist nun mal umständlich einzutippen) ins Querformat zu drehen. Das zieht die Tastatur in die Breite und könnte in manchen Situationen helfen.
Herzliche Grüsse
Gaby
 

volki9

Stammgast
Charlito
ja wenn immer alles so einfach wäre.......
Da lobe ich mir die andern Tipps, mit denen ich etwas anfangen kann.
Das mit dem "kleinen Finger" habe ich längst ausprobiert, da der "altersbedingt" gekrümmt ist, ist dessen Auflage noch grösser als die Kuppe des Zeigefingers :sick:
 
Oben