App verbindet sich auf Huawei Phone mit dem Internet, nicht aber auf Huawei Tablet

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Spiri

Mitglied
Hallo zusammen
ich habe eine Verben-Trainer-App für Android gekauft. Ich kann die App sowohl auf dem Huawei Phone (Android 8) wie auch auf dem Huawei Tablet (Android 7) installieren. Um die Verben in der Fremdsprache auch anhören zu können, sollte sich die App mit dem Internet verbinden. Auf dem Phone geht das problemlos, auf dem Tablet nicht. Ich habe die Hersteller kontaktiert, sie haben keine Erklärung parat, auch keine Lösung. Ich habe danach das Tablet neu aufgesetzt, es funktioniert trotzdem nicht. Was kann ich noch tun? Was könnte der Fehler sein?
Besten Dank und freundliche Grüsse Spiri
 
G

Gelöschtes Mitglied 77416

Guest
Tablet gibt es viele welche ist es? Ist das Tablet mit dem Internet verbunden; wurde der Router mal zurück gesetzt ( ca. 3-5 min vom Strom nehmen und neu starten?
Bei der App mal die APK Version installieren.( v. einer sicheren Seite). Vielleicht ist ein Schutzprogramm schuld!

PS Hinweis: Huawei-Smartphones wurden mit einer Malware verseucht !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Spiri

Mitglied
Tablet gibt es viele welche ist es? Ist das Tablet mit dem Internet verbunden; wurde der Router mal zurück gesetzt ( ca. 3-5 min vom Strom nehmen und neu starten?
Bei der App mal die APK Version installieren.( v. einer sicheren Seite). Vielleicht ist ein Schutzprogramm schuld!

PS Hinweis: Huawei-Smartphones wurden mit einer Malware verseucht !
Huawei Mediapad M3 Android 7. Router zurückgesetzt: ja / App aus dem Play-Store neu installiert (mehr als 1x) / Schutzprogramm: wissentlich keines installiert, über Playstore - Meine Apps und Spiele - ist nichts ersichtlich. Ich habe auf dem Tablet die genau gleichen Apps installiert wie auf dem Handy ohne Social-Media-Apps, diese nur auf dem Samartphone. Dort funktioniert der Verbentrainer aber problemlos. Bin immer noch ratlos..
 
G

Gelöschtes Mitglied 77416

Guest
es gibt Apps die für Tablet nicht geeignet sind... deshalb der Tipp mit der APK-Version runterladen und installieren denke daran in den Einstellungen den Entwicklermodus einzustellen, dann sollte es klappen.
PS ich habe mir die App angesehen und arbeitet zu 100% OFFLINE d.h. eine Internet Verbindung ist hier nicht vorgesehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Spiri

Mitglied
es gibt Apps die für Tablet nicht geeignet sind... deshalb der Tipp mit der APK-Version runterladen und installieren denke daran in den Einstellungen den Entwicklermodus einzustellen, dann sollte es klappen.
Danke für den Tipp, dazu brauche ich aber eine Schritt-für-Schritt- Anleitung für Dummies, weil ich nicht weiss, wei das geht, sorryviumau
 
G

Gelöschtes Mitglied 77416

Guest
Jo, Entwickleroptionen bei Android aktivieren- Einstellungen - auf "Telefoninfo" dann die Option " Softwareinformationen " aus jetzt mehrmals auf die Schaltfläche " Buildnummer " tippen, um den Entwickler-Modus zu aktivieren. APK-Version runterladen [Mod-Edit: Dubiosen Link entfernt] und installieren.
Für heute ist ende gerne morgen weiter!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Ich finde es etwas heikel, Links zu APK-Files anzuklicken und die Installation aus Fremdquellen zuzulassen. Damit hebelt man Sicherheitsfunktionen von Android aus.

Gerade, wenn solche Links von frisch registrierten Usern stammen, würde ich so etwas keinesfalls installieren wollen. Darum wurde der Link aufs APK_File entfernt, sorry.

@Spiri Falls du den Entwickler-Modus auf deinem Android-Gerät aktiviert hast, schalte das Installieren aus Fremdquellen wieder aus und deaktiviere den Entwickler-Modus wieder.
Der Hinweis, dass es Apps gibt, die nur auf einem Smartphone, aber nicht auf einem Tablet laufen, der trifft aber zu. Vielleicht musst du damit leben.

Herzliche Grüsse
Gaby
 
G

Gelöschtes Mitglied 77416

Guest
Gerade, wenn solche Links von frisch registrierten Usern stammen, würde ich so etwas keinesfalls installieren wollen. Darum wurde der Link aufs APK_File entfernt, sorry.
Dieser Text geht eindeutig unter die Gürtellinie...ich habe mich hier angemeldet um anderen zu helfen. Anschuldigungen und Unterstellungen haben in einen guten Forum nichts zu suchen.
APK sind Programme die von Haus her keine Schadsoftware sind ; jedoch sind sie leichter Manipulierbar und der Unterschied zu den Store App sind sie auch nicht auf Viren getestet. Wie in jüngster Zeit bekannt wurde sind auch Apps aus dem Store mit Viren behaftet.
Es gibt durchaus sichere Seiten mit APK Programmen und wo ist bitte der Hinweis das diese Seite in meinen Links mit einen Schadprogramm behaftet ist.
@Spiri Also der Hinweis von Gaby ist nur bedingt richtig. Auf dem von mir verlinken Seite gibt es keinen Hinweis auf eine Schadsoftware. Sonst hätte ich sie nicht verlink und sie an die Behörde BSI weitergeleitet.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Das Zulassen von APKs aus Fremdquellen reisst ein Riesenloch ins Android-Sicherheitskonzept. Das würde ich wirklich niemandem empfehlen. Und was genau an meinem Hinweis unter der "Gürtellinie" sein soll, weiss ich auch nicht. Ich habe auch nicht behauptet, die Seite sei verseucht.
Die potentielle Gefahr bei Installation von APKs von ausserhalb des Stores ist einfach viel, viel grösser.
 
Oben