Das sind die 5 günstigen Schweiz-Flatrates

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

elliott

Neues Mitglied
Interessant; ABER welcher Anbieter nutzt welches Netz (Swisscom, Sunrise, Salt)? Was nützt mir im Emmental oder Entlebuch ein supergünstiges Angebot, wenn die Netzabdeckung nicht gewährleistet ist? Habe ich im Sommer 2022 dort leider persönlich erleben müssen...... Trotz "3G-Anzeige" auf dem Handy ging datenmässig gar nichts!
 

gucky62

Stammgast
Der Vergleich hinkt auch etwas. Die Mehrheit der Anbieter begrenzt die Bandbreite erheblich, in einem Fall bis zur eigentlichen Unbrauchbarkeit. Wenn man sieht, das mit recht geringem Aufschlag von 5-10.- deutlich bessere Angebote verfügbar sind, dann ist der Vergelich schon etwas speziell. Und eben wie schon angemerkt, da gehört immer das genutzte Netz dazu. Das ist nur teilweise genannt.
Naja muss aber jeder selbst wissen.

Gruss Daniel
 

alw1

Neues Mitglied
Sorry diesen Ausdruck wenn ich sage "Rappenspalter"
Für einen Kaffee bezahle ich bald 5 Fr. im Restaurant. Ein "richtiges Abo" erhalte ich bei guten Anbietern auch unter 20 Fr.
Also 2 Kaffee weniger im Monat und du bist dabei... 😉 ohne Sorgen mit wenn und aber im Netz zu sein...
 

cobol

Neues Mitglied
Für nur 9.95 bin ich jetzt ein Jahr bei GO MO. Go Mo läuft bei Salt und ich bin mit den Geschwindigkeiten sehr zufrieden. Auch im Tessin und im Aargau/Solothurn ist der Empfang genial. Somit habe ich ein Kostendach beim telefonieren und bei den Daten. Es kann das Roaming auf Null/50/100 eingestellt werden. Auch alle Zusatzdienste können gesperrt werden. Die SIM Karte muss einmal bezahlt werden. Ich habe eine kostenlose Kreditkarte von MIGROS CUMULUS hinterlegt die ja innert 10 Minuten online bestellt werden kann. Überall guter Empfang bis 180 MB/s habe ich gemessen. Das ist meistens schneller als bei meinem SWISSCOM Festnetz mit 100 MB/s Download. So ein perfektes Handy ABO möchte ich nicht mehr gegen ein anderes tauschen und habe es ja LEBENSLANG unlimitiert (max 100GB/Monat dann Geschwindigkeitsreduktion!) erhalten. Auch bin ich Rentner und auf Kostengünstiges Angebot das aber nicht die Leistung kürzt angewiesen. Den Chat Support habe ich schon mehrmals getestet und es meldet sich immer innert kurzer Zeit jemand und gibt dann Auskunft über Fragen. Das ist ja viel besser als z.b. SWISSCOM wo sie in einer Telefonwarteschlange hängen und noch viele Fragen mit 1/2/3/.. beantworten müssen und am Schluss dann rausfallen. Hier stimmt für mich alles! Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Habe zwei SIM Karten in meinem Samsung Handy. Einmal MBudget Prepaid (SWISCCOM Netz) mit meiner Hauptnummer die mit vielen Bankdiensten etc. verknüpft ist und im Notfall zugezogen werden kann, dann die GO MO die es mir immer und überall erlaubt im Internet zu surfen und meine Emails zu lesen. MOBILE Daten sind jetzt immer ein. YOU TUBE etc sind mit so hohen Übertragungsraten zu geniessen. Fernseh schauen, Bilder und Videos versenden alles einwandfrei.
 

Anhänge

  • GoMO Sim1.jpg
    GoMO Sim1.jpg
    123 KB · Aufrufe: 2
  • Speed1.jpg
    Speed1.jpg
    172,2 KB · Aufrufe: 2
  • Speed2.jpg
    Speed2.jpg
    178,1 KB · Aufrufe: 2

Charlito

Stammgast
Man müssen wissen, was für ein Benutz Profil…
Bei mir ( upc/Sunrise) funktioniert alle gut und ist günstiger
 

Anhänge

  • Vertrag bis 03.10.2024.jpg
    Vertrag bis 03.10.2024.jpg
    50,6 KB · Aufrufe: 6
Oben