iOS 11 steht ab dem 19. September zum Download bereit

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Bebbi107

Aktives Mitglied
Vorsicht mit dem Aufdatieren! Abwarten, bis die ersten negativen Meldungen eintreffen!!! Seit dem letzten Upgrade akzeptiert das iPhone-iOS keine fremden Kabel und Netzteile mehr!!!! «Dieses Gerät wird ev. nicht unterstützt», hiess es beim vorletzten Upgrade. Aber seit dem letzten ist das «ev.» («eventuell»…) in «NICHT» geändert worden. Und tatsächliche gehen alle Fremd-Kabel -und Akus nicht mehr. Android ist eine empfehlenswerte Alternative…
 

Klaus Zellweger

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Vorsicht mit dem Aufdatieren! Abwarten, bis die ersten negativen Meldungen eintreffen!!! Seit dem letzten Upgrade akzeptiert das iPhone-iOS keine fremden Kabel und Netzteile mehr!!!! «Dieses Gerät wird ev. nicht unterstützt», hiess es beim vorletzten Upgrade. Aber seit dem letzten ist das «ev.» («eventuell»…) in «NICHT» geändert worden. Und tatsächliche gehen alle Fremd-Kabel -und Akus nicht mehr. Android ist eine empfehlenswerte Alternative…
Das ist definitiv nicht so. Ich habe hier sowohl Kabel von Drittanbietern als auch schachtelweise USB-Netzteile aus allen möglichen Quellen. Alles funktioniert genau wie vorher.
 
Oben