Outlook: .ost-Datei eines IMAP-Kontos verschieben

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

aaedyn

Neues Mitglied
Schauen Sie diesen Beitrag auch http://ostzupst[dot]blogspot[dot]com




[Mod-Edit: Werbe-URL entlinkt]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bernhard77

Neues Mitglied
Endlich eine brauchbare Anleitung!

Vielen Dank für diese klare und verständliche, und vor allem auch funktionierende Anleitung! Denn ich habe ein paar andere Tipps im Internet gefunden, die kompliziert waren und... nicht funktionierten... (benutze Outlook 2016 unter Windows10)
 

crimle

Stammgast
Symlinks sind wirklich nützlich. Ich habe sie auch schon in anderem Zusammenhang erfolgreich verwendet. Ich kann mir aber die Bemerkung nicht verkneifen: warum müssen gewisse Dinge bei Microsoft sooo kompliziert sein?
 

mehrniveau

Neues Mitglied
@Gaby
You made my day!
Habe ewig lange gesucht wie man das machen kann und hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben.
Funktioniert einwandfrei und das mit der .ost-Datei nun auf meinem OneDrive.
Lange musste ich zittern, dass mir meine Festplatte abraucht oder die nervigen Sicherungen in die Cloud manuell erledigen.
Jetzt nicht mehr.
Danke nochmals,
Stephan
 
Oben