Problem with Macrium Reflect - what is the best backup software?

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Okenkaranga

Mitglied
I have the Free Version of Macrium Reflect. Today there was an error message in the Incremental backup. I cannot find a solution, and Firefox blocked the website for security reasons. I need a better backup software. Which one is the best?
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Salü!

Wieso schreibst du denn plötzlich in Englisch?

Geht es um Datei-Sicherungen, also keine Systemabbilder?
Dann würde ich mir die kostenlose Open-Source-Software Duplicati anschauen. Die Webseite https://www.duplicati.com/ kommt in Englisch daher, aber anlässlich der Programminstallation kann man sie scheints auf Deutsch umstellen.

Ebenfalls kostenlos wäre Rathlev Personal Backup. Ich habe das hier vor einigen Jahren mal vorgestellt. Und auf Seite 5 dieses Artikels habe ich mal einen Anwendungsfall beschrieben. Personal Backup gibts hier: https://personal-backup.rathlev-home.de/.

Herzliche Grüsse
Gaby
 

Geoffrey

Stammgast
Ich verwende Macrium Reflect schon seit vielen Jahren ohne jegliche Probleme.
Wenn es bei dir Fehler gibt und auch der Zugang zur Homepage per Browser blockiert wird, dann tippe ich eher auf eingefangene Malware.
Der Support von Macrium Reflect ist sehr gut. Wegen eines einmaligen Fehlers sucht man doch nicht eine neue Software die dann vielleicht wieder einmal Fehler macht usw.
Poste doch mal die Fehlermeldung.

geoffrey
 

Okenkaranga

Mitglied
Hallo Gaby
Ich muss doch fragen, warum es so sonderbar ist, wenn ich in Englisch schreibe. Englisch ist nun mal die internationale IT-Sprache!

Salü!

Wieso schreibst du denn plötzlich in Englisch?

Geht es um Datei-Sicherungen, also keine Systemabbilder?
Dann würde ich mir die kostenlose Open-Source-Software Duplicati anschauen. Die Webseite https://www.duplicati.com/ kommt in Englisch daher, aber anlässlich der Programminstallation kann man sie scheints auf Deutsch umstellen.

Ebenfalls kostenlos wäre Rathlev Personal Backup. Ich habe das hier vor einigen Jahren mal vorgestellt. Und auf Seite 5 dieses Artikels habe ich mal einen Anwendungsfall beschrieben. Personal Backup gibts hier: https://personal-backup.rathlev-home.de/.

Herzliche Grüsse
Gaby
 
Zuletzt bearbeitet:

Okenkaranga

Mitglied
Danke! Ich konnte jetzt ohne Warnungen auf die Webseite. Malware ist tatsächlich möglich, mein Facebook-Profil wurde gehackt und die Welt mit Schrottpost von mir überschwemmt. Versuche nun, die Schäden aufzuräumen.

Kannst Du mir vielleicht einen Tip geben, wie ich den Incremental Error korrigiere?

Incremental backup error.PNG
Gruss, Susanne

Ich verwende Macrium Reflect schon seit vielen Jahren ohne jegliche Probleme.
Wenn es bei dir Fehler gibt und auch der Zugang zur Homepage per Browser blockiert wird, dann tippe ich eher auf eingefangene Malware.
Der Support von Macrium Reflect ist sehr gut. Wegen eines einmaligen Fehlers sucht man doch nicht eine neue Software die dann vielleicht wieder einmal Fehler macht usw.
Poste doch mal die Fehlermeldung.

geoffrey
 

Geoffrey

Stammgast
Die Gratisversion kann kein Incremental, nur differential. Hier findest du eine Vergleichliste:
Leider kostet die Home Version etwas viel.
Früher hatte ich Acronis und immer wieder Ärger wenn man Restore gebraucht hätte.
Dann wechselte ich nach langem Vergleichen auf Macrium und siehe da, aller Ärger ist seitdem weg und die Investition bereute ich nie.
Mit der Sprache hast du recht. Wer sich ernsthaft mit Computer befasst und kein En kann, ist etwas arm dran.
Aber das Forum ist DE und es hat sicher viele Leser die kein EN verstehen.

geoffrey
 

Okenkaranga

Mitglied
Komisch, ich kann ja ein Incremental schedule aufsetzen!
Ja, sie ist recht teuer, und so wie es aussieht, nur 1 Jahr gültig. Aber wenn du wirklich überzeugt bist, würde ich es auch wagen. Weisst du was passiert, wenn die 12 Monate Essentials Support um sind?

Die Gratisversion kann kein Incremental, nur differential. Hier findest du eine Vergleichliste:
Leider kostet die Home Version etwas viel.
Früher hatte ich Acronis und immer wieder Ärger wenn man Restore gebraucht hätte.
Dann wechselte ich nach langem Vergleichen auf Macrium und siehe da, aller Ärger ist seitdem weg und die Investition bereute ich nie.
Mit der Sprache hast du recht. Wer sich ernsthaft mit Computer befasst und kein En kann, ist etwas arm dran.
Aber das Forum ist DE und es hat sicher viele Leser die kein EN verstehen.

geoffrey
 

Geoffrey

Stammgast
Komisch, ich kann ja ein Incremental schedule aufsetzen!
Ja, sie ist recht teuer, und so wie es aussieht, nur 1 Jahr gültig. Aber wenn du wirklich überzeugt bist, würde ich es auch wagen. Weisst du was passiert, wenn die 12 Monate Essentials Support um sind?
Bei Macrium schreiben sie:
Your license includes 12 months Essentials Support, giving you complete peace of mind.

Die Zahl 12 betrifft nur auf den "essential Support". Das Programm läuft unbegrenzt. Es ist kein Abo. Und auch nachher gibt es noch Support, einfach etwas weniger schnell.

Dass man bei der Freiversion trotzdem "Incremental" auswählen kann, ist schon nicht so gut. Aber so ist das halt mit Freeware.
Nach meiner Meinung kommt man auch mit differential gut zurecht. Der einzige Nachteil der mir einfällt ist die File Grösse. Diese ist bei differential grösser als bei incremental. Oder hast du eine andere Meinung?

Geoffrey
 

Okenkaranga

Mitglied
Nachdem ich diese Seite gelesen haben (https://blog.macrium.com/techie-tuesday-differential-and-incremental-disk-images-972a9c30a905), bin ich nicht viel klüger als zuvor. Ich glaube, ich richte monatliche Full Backups, 2-wöchentliche differentials (because they use less space), und wöchentliche File and Folder Backups ein. Leicht emotionaler Entscheid, aber das ist mir ja noch erlaubt! Ich hoffe, du bist einverstanden! ;)
Susanne
P.S.Ich hoffe, damit auf den nächsten totalen Crash von 3 Laptops gleichzeitig (ich verdächtige Swisscom TV, die das WLAN durcheinandergebracht hat) gut vorbereitet zu sein!

Bei Macrium schreiben sie:
Your license includes 12 months Essentials Support, giving you complete peace of mind.

Die Zahl 12 betrifft nur auf den "essential Support". Das Programm läuft unbegrenzt. Es ist kein Abo. Und auch nachher gibt es noch Support, einfach etwas weniger schnell.

Dass man bei der Freiversion trotzdem "Incremental" auswählen kann, ist schon nicht so gut. Aber so ist das halt mit Freeware.
Nach meiner Meinung kommt man auch mit differential gut zurecht. Der einzige Nachteil der mir einfällt ist die File Grösse. Diese ist bei differential grösser als bei incremental. Oder hast du eine andere Meinung?

Geoffrey
 

Okenkaranga

Mitglied
Nachdem ich diese Seite gelesen haben (https://blog.macrium.com/techie-tuesday-differential-and-incremental-disk-images-972a9c30a905), bin ich nicht viel klüger als zuvor. Ich glaube, ich richte monatliche Full Backups, 2-wöchentliche differentials (because they use less space), und wöchentliche File and Folder Backups ein. Leicht emotionaler Entscheid, aber das ist mir ja noch erlaubt! Ich hoffe, du bist einverstanden! ;)
Susanne
P.S.Ich hoffe, damit auf den nächsten totalen Crash von 3 Laptops gleichzeitig (ich verdächtige Swisscom TV, die das WLAN durcheinandergebracht hat) gut vorbereitet zu sein!
P.P.S. ich habe die Trial Version installiert und werde das Programm doch kaufen
 
Oben