RGB-Lampe, Fassung E27

LEDharald

Neues Mitglied
Wir benötigen die Hilfe von Unabhängigen.

Und zwar möchten wir, kostenlos,
10 Stück RGB-Lampen an verschiedene Tester schicken.



Die Tester probieren dieses LED-Leuchtmittel aus und
geben uns ihre Erfahrungen und Eindrücke.
Sollten sich mehr als 10 Leute melden,
so entscheidet das Los.

Um euch vorab informieren zu können,
bitte diesen Klick machen.

Wenn ihr dann entschieden habt, ob ihr die LED-Lampe testen möchtet bitte diesen Link benutzen.

Werden Sie jetzt zum Tester.

Wenn Sie noch Fragen haben,
dann stehen wir unter der kostenfreien Servicenummer:

0800 800 062

zur Verfügung.

Harald
LEDliving
Elektroinstallateur-Meister
 

LEDharald

Neues Mitglied
Hallo Juerg,

wer ist denn Gabi?
Sonstwer kann ich Dir beantworten,
das ist Harald von LEDliving.
Werbung?

Wenn ich es mit anderen Emotionen betrachte, könnte es so scheinen.
Sollte aber keine Werbung sein,
denn dafür ist hier bestimmt der falsche Ort.

Es geht doch hier um Lesertests.
Und deshalb dachte ich,
wir können doch einmal dieses Leuchtmittel testen lassen,
ist doch vom Ursprung her eine gute Idee.
Denn hier stehen viele Testberichte von Nattel die Kunden vorher kaufen mussten und
was sollte da falsch dran sein,
wenn die Lampe getestet wird und die 10 Leute bekommen die umsonst.
Denn, ich bin zwar Elektromeister, ich kann dieses Leuchtmittel bewerten,
aber aus meinen Mund hört sich das irgendwie nicht ganz so gut an,
als wenn es Andere, Unabhängige sagen oder beschreiben.

Wenn noch mehr User der Meinung sind,
es wäre NUR Werbung,
dann nehme ich den Beitrag wieder heraus.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo Harald

ICH bin Gaby ;) - und ich habe mich in der Zwischenzeit bei der Chefredaktion erkundigt, ob solcherlei Werbung im Forum erlaubt ist. Üblicherweise werden Werbeposts umgehend gelöscht. Wir haben dieses aber jetzt ausnahmsweise (und ohne Präjudiz für zukünftige Posts) stehen lassen, weil vielleicht einige unserer LeserInnen dadurch gratis zu einer LED-Lampe kommen.

Bitte nächstesmal aber vorher z.B. via PN nachfragen. Wir sind in Sachen Werbung relativ heikel und wollen nicht, dass das Forum zu einer virtuellen Litfasssäule verkommt.

Freundliche Grüsse

Gaby Salvisberg
 
Oben