System Anzeige W10

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

fefe

Stammgast
Wenn ich in der W10 Systemsteuerung zB den Ordner Explorer Optionen anklicke, öffnet sich das Fenster wie gewünscht.
Nur die vorgegebene Schriftgrösse ist dermassen klein, dass es kaum lesbar ist. Ich glaube, dass diese Schriftgrösse in diesen Fenstern
geändert werden kann. Nur habe ich nicht herausgefunden wo. Wohlgemerkt, ich spreche nicht vom Schriftgrad in der Textgrösse, den ich
selber in den Einstellungen ändern kann.
 

11291PCtipp

Stammgast
Wenn ich in der W10 Systemsteuerung zB den Ordner Explorer Optionen anklicke, öffnet sich das Fenster wie gewünscht.
Nur die vorgegebene Schriftgrösse ist dermassen klein, dass es kaum lesbar ist. Ich glaube, dass diese Schriftgrösse in diesen Fenstern
geändert werden kann. Nur habe ich nicht herausgefunden wo. Wohlgemerkt, ich spreche nicht vom Schriftgrad in der Textgrösse, den ich
selber in den Einstellungen ändern kann.
Bei mir ändert sich die beschriebene Schriftgrösse, wenn unter "Skalierung und Anordnung" der Prozentwert angepasst wird.
 

fefe

Stammgast
Ich habe die Skalierung geändert, d.h. die vom System vorgegebene wieder aktiviert.
Der Effekt war da und die Schrift der Fenster wieder lesbar.
Danke für den Tipp.
Da ich als Browser Firefox verwende, hat sich dort leider auch die Symbolleiste wieder
vergrössert und ich deshalb weniger Platz habe für die Symbole. Deshalb hatte ich die Skalierung verändert.
Hat jemand Erfahrung mit Firefox und den Symbolleisten. Seit dem Update Ende Juli 2022
ist beides breiter/grösser geworden und Firefox gibt keine Anleitung, ob und wie diese
Grösse geändert werden könnte.
 

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Hallo fefe
Könntest du von dem Effekt einen Screenshot hochladen und auf diesem evtl. markieren, welche Leisten o.ä. gemeint sind? Nur, damit wir sicher sind, dass wir dann auch vom gleichen sprechen.
Herzliche Grüsse
Gaby
 

fefe

Stammgast
Hi Gaby
Der screenshot klappt nur für den Text. Die Leisten die ich meine, sind
die Menüleiste, die Tableiste, die Symbolleiste und die Favoritenleiste.
Also all das, was jeder Browser hat. Nur dass sie bei Firefox seit dem Update breiter erscheinen
und dadurch mehr Platz benötigen. Auch die div Symbole sind grösser.
 

Charlito

Stammgast
Mit Print Screen (Screenshot) und CTRT+ V in Forum
Ausserdem kann man mit Rechtmaustaste unnötige Zeilen wegputzen
 

Anhänge

  • 1660337059297.png
    1660337059297.png
    262,4 KB · Aufrufe: 5

Gaby Salvisberg

Redaktion PCtipp
Teammitglied
Die Breite der Leisten lässt sich ein wenig anpassen, siehe hier gleich den ersten Tipp "Tabs im Kompakt-Modus":
Auf die Grösse der Icons selbst hat dies aber keinen Einfluss. Es wird nur ein wenig "Luft" (Zwischenraum) rausgelassen.
Dann evtl. noch: Sind bei der Verknüpfung, über die du den Firefox startest, irgendwelche DPI-Settings hinterlegt? Klicke mit Rechts auf die Verknüpfung und öffne die Eigenschaften. Wechsle zum Reiter Kompatibilität. Ist hier direkt oder dann via "Hohe DPI-Einstellungen ändern" irgend etwas angehakt? Normalerweise sind die Ankreuzkästchen alle leer.
 
Oben