Xiaomi startet den Verkauf des Mi 11 Ultra und des Redmi Note 10 5G

Dieser Thread ist Teil einer Diskussion zu einem Artikel:  Zum News-Artikel gehen

Firebird-88

Aktives Mitglied

Mi 11 Ultra 5G 12/256GB ist in meinen Augen für normale User zu teuer und wer braucht schon 5G. Hat nur Dual-SIM ohne Speichererweiterung. Da es Wasserdicht ist, hat es vermutlich auch keinen 3.5mm Kopfhöreanschluss(n). Das Redmi Note 10 Pro 8/128 ist für 350.- eine gute Alternative. Dual SIM und SD Erweiterung und Kopfhöreranschluss (y). Einzig die vorstehende Kamera ist etwas unglücklich, mit der Klapp-Hülle sollte es aber nicht mehr vorstehen. Vor Allem scheint es bald nur noch "Cameras mit Tel. Funktion" zu geben. Ich finde, dass die Camera zu stark vermarktet wird bei allen Handy Marken.

 
Oben